Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Abschrift eines Briefes an den Herrn Maler [Carl] Ruben / AWvon Schlegel
VerfasserSchlegel, August Wilhelm von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August Wilhelm von Schlegel
Adressat(en)Ruben, Karl In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Karl Ruben
EntstehungBonn, 25.1.1828 [d. 25 Jan. 1828]
Umfang1 Brief-Abschr. (1 Bl.) ; 23,5 x 20,2 cm
Anmerkung
Dt.
Anmerkung
Auf Bl. [1r] oben rechts in blauem Buntstift "5" - es handelt sich hierbei um eine alte Foliierung, die daraus resultierte, dass das Schreiben früher mit 12 weiteren Briefen bzw. Briefentwürfen, die Peter Busch betrafen, mittels einer Kordel zusammengebunden war.
Erhaltungszustandam unteren linken Blattrand kleines Loch, durch das früher eine Kordel gezogen war, die die Briefabschrift mit 12 weiteren Briefen bzw. Briefentwürfen zusammenband.
SpracheDeutsch
BestandNachlass Lamberz : Briefe 3 : Schlegel, August Wilhelm von : Ruben, Karl
Signatur S 2537 : I : 5
Online-Ausgabe
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-45222 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Abschrift eines Briefes an den Herrn Maler Carl Ruben [0,70 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Klassifikation
Zusammenfassung

Betr. den Maler Peter Busch.

1939 aus Sondermitteln der Stiftung Vom Rath erworben.

Lizenz
Public Domain Mark 1.0Creative Commons Gemeinfrei 1.0 International Lizenz