Aller à la page
 

Notice détaillée

Inclus dansBriefentwurf an seine Eltern [Karl Nathanael und Emilie Lamprecht] / Karl
Titre
Auf der Rückseite: (1872) [Programm:] Fastnachtsspiele der Obersecundaner zu Pforte am Montag, den 12. Februar 1872 / [Königliche Landesschule Pforta]
ImpliquésSieling, Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForHeinrich Sieling
CollectivitéLandesschule <Schulpforte> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForLandesschule
Lieu et date de créationNaumburg <Saale>: H. Sieling, 1872
Collation1 Dr. (1 Bl.=1 gedruckte S.)
Condition conservationPapier vergilbt.
LangueAllemand
CollectionNachlass Lamprecht : 1, Bestand 1 : 1, Personalia : 1, Biographisches : 4, S 2713: L 3 b
Cote S 2713 : L 3 b : 39
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2017
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-179981 Persistent Identifier (URN)
Liens
Téléchargement Programm Fastnachtsspiele der Obersecundaner zu Pforte am Montag den 12 Februar [0,39 mb]
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
Classification
Abstract

Karl Lamprecht spielte im Lustspiel "Das Sonntagsräuschchen" von Wilhelm Floto die Rolle des Kommerzienrats Andree.

Licence
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0