Aller à la page
 

__types_metadata_journal

Titre
Tarbīyat
Adresse bibliogr.Tihrān : Kitābḫāna-i Milli-i Ğumhūrī-i Islāmī-i Īrān, 1.1896=1314 - 3.1907=1325, 1314-1325
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2015
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-75572 Persistent Identifier (URN)
Référence ZDB2152354-X
Anneés
Liens
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
Classification
Abstract

Die persischsprachige Tarbiyat (persisch: تربيت; DMG: Tarbīyat; deutsch: „Bildung“, „Erziehung“) war die erste nicht-staatliche Zeitung Irans. Sie wurde 1896 von Mirza Mohammad Hosseyn Foroughi, auch bekannt als Zaka-al Molk, in Teheran gegründet und bis 1907 herausgegeben. Für Foroughi, der als Übersetzer von Naser al-Din Shah tätig Weiterlesen in der Wikipedia

Note