Nachlass Marcus, Gustav

jump to filter-options

Nach dem Tod des Bonner Buchhändlers, Verlegers und Autographensammlers Gustav Marcus (1820-1895) erwarb die Universitätsbibliothek Bonn einen Teil seines Nachlasses. Ein Konvolut von Briefen von Friedrich Gottlieb Klopstock (1724-1803) erhielt die Signatur S 1076, Briefe an den Naturwissenschaftler Franz Karl Achard (1753-1821) wurden als S 1077 in den Bestand aufgenommen. Weitere Einzelautographen, darunter ein Notenmanuskript von Louis Spohr, sortierte man in die Autographensammlung ein.

Der Teilnachlass ist vollständig in Kalliope nachgewiesen.

Die Dokumente werden nach und nach in den Digitalen Sammlungen bereit gestellt. Die in die Autographensammlung eingeordneten Manuskripte sind bei dieser Autographen zu finden.