Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Zusammenfassung

Inhalt:

Bl.1-3: Einführung (Bemerkungen zum Zahlbegriff und zum sukzessiven Aufbau des Zahlsystems; erkenntnistheoretische Bemerkungen zur Realität mathematischer Objekte; Literatur).

3-9: 1.Einführung der gemeinen complexen Zahlen (mittels Paaren reeller Zahlen, Bemerkungen zur Axiomatik; Eulersche Formeln).

10-20: 2. Geometrische Darstellung der gemeinen complexen Zahlen (geometrische Darstellung; gebrochen-lineare Substitutionen; Funktionen komplexen Arguments; die Zahlenkugel).

21-34: 3.Die höheren complexen Zahlen (Beispiele für Verknüpfungen, die nicht alle Gesetze der gewöhnlichen Arithmetik erfüllen; hyperkomplexe Systeme aus n-tupeln komplexer (reeller) Zahlen, Nullteiler; charakteristische Gleichung; direkte Summe zweier hyperkomplexer Systeme (Reduzibilität, irreduzible Systeme); Multiplikation zweier hyperkomlexer Systeme).

35-44: 4.Hamiltons Quaternionen (Quaternionen und ihre geometrische Bedeutung).

45-52: 5. Alternirende Zahlen. Grassmanns Punkt-und Streckenrechnung (mit Anwendung auf die Determinanten und auf die Punkt- und Streckenrechnung nach Möbius und Grassmann).Streckenrechnung nach Möbius und Grassmann).

Notiz