Go to page

Journal

Abstract

Die osmanische Satirezeitschrift Güleryüz (osmanisch گولريوز, İA Güleryüz, „Lachendes Gesicht“) erschien in Istanbul wöchentlich von 1921 bis 1923 mit insgesamt 122 Ausgaben. Ihr Herausgeber, Sedat Simavi (1896–1952), war ein türkischer Journalist, politischer Karikaturist, Autor und Filmregisseur. Als Mitbegründer der Türkischen Journalistenvereinigung (Türkiye Gazeteciler Cemiyeti, 1946) sowie der Tageszeitung Hürriyet (1948) wurde er ebenfalls bekannt.Weiterlesen in der Wikipedia

Notice
License/Rightsstatement