Aller à la page
 

__types_metadata_journal

Titre
Rūḥ al-qudus
Adresse bibliogr.Tihrān, 1907
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2018
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-218087 Persistent Identifier (URN)
Référence ZDB896042-2
Anneés
Liens
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
Classification
Abstract

Die persischsprachige Zeitschrift Rūḥ al-Qudus (persisch روح القدس, DMG Rūḥ al-Qudus, ‚Der Heilige Geist‘) erschien vierzehntäglich 1907 und 1908 in Teheran in insgesamt 29 Ausgaben. Herausgeber war Sultan al-'Ulama Khorasani (1839–1911), ein schiitischer Religionsgelehrter und politischer Aktivist, der durch die Unterstützung der Konstitutionellen Revolution im Iran (1905–1911) und seine Kritik an der Regierung Mohammed Ali Schahs bekannt wurde. Weiterlesen in der Wikipedia

Note