NL Lamprecht : 23

jump to filter-options
 

Der Faszikel enthält Briefe an Karl Lamprecht von Max Klinger, Kurt Kaser, Anton Chroust, Georg Wilke, Friedrich Gumpert (Akademischer Bismarck-Bund), der Redaktion des Zeitgeist, der Redaktion des Berliner Tagblatt, dem Waldsanatorium Tannenhof (Friedrichroda), der Hochschule für Bühnenkunst (Düsseldorf, Hans Franck) und von verschiedenen Personen und Körperschaften mit dem Buchstaben "B" sowie Briefe (vorwiegend Entwürfe) von Lamprecht an das Sächsische Kultusministerium, Henri Berr, Paul Herre, Kurt Bieling (Waldsanatorium Tannenhof) und ein Typoskript von Siegfried Benignus, 1908-1914.

Dokumente von Otto Bodenstein, Karl Oskar Bertling, Hans Breymann, Adolf Beyer, Kurt Bieling, Kurt Heinrich Busse, Cornelius Bergmann, Adolf Bruderhausen, Karl Bode, Henri Berr, Oskar Bacher, Ludolph Brauer, Siegfried Benignus, Alfred Baß (Bund der Sprachinselfreunde), Hans Böttcher, Friedich Belling und Alexander Bocken unterliegen dem Urheberrechtsschutz und sind daher vorläufig nicht digital zugänglich, aber in Kalliope katalogisiert.