Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Enthalten inBrief an [Spectabilität Ernst Beckmann, Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Leipzig]
Titel
[Anlage III:] (Juni 1907 [o.D. [Juni 1907]]) [Denkschrift betreffend] die schriftliche Erörterung zwischen Herren Kollegen Schmarsow und Studniczka bei der Habilitation des Grafen Vizthum [Georg Vitzthum von Eckstädt] : [sowie] allgemeinere Erörterungen [betreffend] Habilitationen und Promotionen
VerfasserLamprecht, Karl In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Karl Lamprecht
Entstehung[Leipzig], Juni 1907 [o.D. [Juni 1907]]
Umfang1 Typoskriptdurchschlag, mit handschriftlichen Korrekturen (3 Bl.=3 beschriebene S.)
Anmerkung
Zur Datierung siehe den Brief von Karl Lamprecht an den Dekan der Philosophischen Fakultät Ernst Beckmann vom 18.06.1907. - Foliierung von Lamprechts Hand: 1-3. - Ein weiterer Typoskriptdurchschlag befindet sich in NL Lamprecht : 22 : 23. - Das Manuskript zu dieser Denkschrift befindet sich in NL Lamprecht : 22 : 29. - Die Habilitation von Georg Vitzthum von Eckstädt erschien 1907 in Leipzig unter dem Titel "Die rheinische Malerei zu Anfang des 14. Jahrhunderts"
Erhaltungszustandvergilbt, Knick
SpracheDeutsch
BestandNachlass Lamprecht : 2, Bestand 2 : 3, Wissenschaftlicher Nachlass : 4, Hochschulpädagogik - Universität Leipzig : 9, NL Lamprecht: 22
Signatur NL Lamprecht : 22 : 24
SchlagwörterVitzthum von Eckstädt, Georg In Wikipedia suchen nach Georg Vitzthum von Eckstädt
Online-Ausgabe
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2017
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-178255 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Denkschrift betreffend die schriftliche Erörterung zwischen Herren Kollegen Schm [1,11 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Klassifikation
Lizenz
Public Domain Mark 1.0Creative Commons Gemeinfrei 1.0 International Lizenz