Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
[Nachruf auf den Berliner Stadtverordneten Leddin]
VerfasserLeddihn, W. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach W. Leddihn
Entstehung[1880 oder 1881]
Umfang1 Zeitungsartikel (16 Zeilen)
Anmerkung
Dt.
Anmerkung
Keine Angaben, aus welcher Zeitung der Artikel entnommen wurde.
ErhaltungszustandPapier vergilbt
SpracheDeutsch
BestandNachlass Kinkel
Signatur S 2702 : 10 : 5 : 16
SchlagwörterDeutschland / Revolution <1848> In Wikipedia suchen nach Deutschland / Revolution 1848 / Kinkel, Gottfried / Flucht In Wikipedia suchen nach Gottfried / Flucht Kinkel
Online-Ausgabe
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2015
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-83973 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Nachruf auf den Berliner Stadtverordneten Leddin [0,28 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation
Zusammenfassung

Der Bäckermeister und Berliner Stadtverordnete W. Leddi(h)n, der 1850 in Spandau als Bäcker beschäftigt war, half bei der Flucht Gottfried Kinkels aus dem Zuchthaus von Spandau.

Lizenz
Public Domain Mark 1.0Creative Commons Gemeinfrei 1.0 International Lizenz