Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre
Brief an Sr. Wohlgeboren Herrn Buchhändler [Friedrich] Brockhaus in Leipzig / Professor Fichte
AuteurFichte, Immanuel Hermann von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForImmanuel Hermann von Fichte
RécepteurBrockhaus, Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForFriedrich Brockhaus
ImpliquésBrockhaus, Rudolf In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForRudolf Brockhaus ; Schwenninger, Joh. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForJoh. Schwenninger ; Schwenninger, Lina In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForLina Schwenninger
CollectivitéBuchhandlung Gustav Fock <Leipzig> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForBuchhandlung Gustav Fock
Lieu et date de créationBonn, 3.7.1838 [3ten Juli 1838]
Collation1 e. Br. (3 S.) ; 26,2 x 21,3 cm
Notice
Dt.
Notice
Mit Poststempel. - Siegel abgerissen.
Description PhysiqueBr.-Umschlag
Condition conservationPapier gebräunt.
Publications
Katalog / Eberhard Köstler. - Tutzing, 2014S. 10, Nr. 29
LangueAllemand
CollectionAutographensammlung
Cote Autogr.
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2014
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-75153 Persistent Identifier (URN)
Contenu
Liens
Téléchargement Brief an Sr Wohlgeboren Herrn Buchhändler Friedrich Brockhaus in Leipzig [2,79 mb]
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
Classification
Abstract

Der Brief gehörte zunächst zur Autographensammlung von Rudolf Brockhaus. Später gelangte in den Besitz des Buchhändlers Joh. Schwenninger. Von dessen Witwe wurde das Stück 1919 an die Buchhandlung Gutav Fock verkauft. Die ULB Bonn erwarb den Brief 2014 von Eberhard Köstler, Tutzing.

Note
Licence
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0