Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre
Catalog der Scherffisch-medizinischen Bibliothek
ImpliquésScherf, Johann Christian Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForJohann Christian Friedrich Scherf
Lieu et date de création[Detmold], [18./19. Jh.]
Collation98 hs. Bl. ; 31,5 x 20,3 cm.
Notice
Dt.
Notice
Verschiedene Hände. - Foliierung von moderner Hand.
Publications
Erman, Wilhelm: Geschichte der Bonner Universitätsbibliothek. - Halle a. S., 1919 - (Sammlung bibliothekswissenschaftlicher Arbeiten ; 37/38)S. 113
LangueAllemand
CollectionNeuzeitliche Handschriften und Manuskripte
Cote S 1582
SujetsBibliothekskatalog __searchWikipediaForBibliothekskatalog
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2013
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-64411 Persistent Identifier (URN)
Liens
Téléchargement Catalog der Scherffisch-medizinischen Bibliothek [102,76 mb]
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
Classification
Abstract

Im Juni 1820 wurde die Bibliothek des Arztes Johann Christian Friedrich Scherff (1750-1818), die 2200 Nummern umfasste, für 900 Taler von der Universitätsbibliothek Bonn von dessen Sohn, Legationsrat Fr. Scherff in Frankfurt, gekauft (Erman a.a.O.)

Licence
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0