Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Krieg im Jahre 1870 und 1871, oder Erlebniße des 25zigsten Regiments im deutsch französischen besonders vom 2ten Bataillon
VerfasserHürtgen, Hubert In Wikipedia suchen nach Hubert Hürtgen
EntstehungBreinig b/. Cornelimünster, 21.1.1872
UmfangPhotographische Kopien e. Ms., negativ (22 Bl., in Bibliothekseinband)
Anmerkung
Abweichende Blattzählung auf den Verso-Seiten. - Bl. 1r, 2v, 3r, 4v, 5r, 6v, 7r, 8v, 9r, 10v, 11r, 12v, 13r, 14v, 15r, 16v, 17r, 18v, 19r, 20v, 21r, 22v :leer, Verso-Seiten mit Stempel der UB Bonn versehen. - Zur Erwerbung vgl. Akten V b : 28, S. 235, 269-272, 275
Erhaltungszustandteilweise sehr schlecht belichtet
BestandKriegsbriefe
Signatur Kriegsbriefe 326
SchlagwörterKriegstagebuch In Wikipedia suchen nach Kriegstagebuch / Kriegslied In Wikipedia suchen nach Kriegslied
Online-Ausgabe
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2013
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-49205 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Der Krieg im Jahre 1870 und 1871 oder Erlebniße des 25zigsten Regiments im deuts [17,06 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation
Zusammenfassung

Bl. 1v: Besitzeintrag; Adresse seines Bruders Heinrich Hürtgen in Saint Louis, USA

Bl. 2r-6r: Einberufung am 22.07.1870, vierzig Tage nach der Hochzeit; bis 22.09.1870 in Schleswig-Holstein, dann Transport ins Elsass

Bl. 7v-11v: Schlettstadt, Straßburg, Neu-Breisach

Bl. 12r-21v: Weitermarsch am 13.11.1870 Richtung Lyon, durch Südfrankreich, bis Mühlhausen am 06.04.1871; Rückmarsch am 14.04.1871

Bl. 20v-22r: Auflistung französischer Reparationen; Lied "Wie im stillen Eichenwalde"

Lizenz
Public Domain Mark 1.0Creative Commons Gemeinfrei 1.0 International Lizenz