Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre
Brief an [Jakob] Lamberz / AWvSchlegel
AuteurSchlegel, August Wilhelm von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForAugust Wilhelm von Schlegel
RécepteurLamberz, Jakob In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForJakob Lamberz
Lieu et date de créationo.O., [Montag Morgen d. 28sten Jan. o.J.]
Collation1 e. Br. (1 Doppelbl.) ; 21,2 x 12,9 cm
Notice
Dt.
Notice
Mit Briefumschlag (Siegelrest). - Auf Bl. [1r] oben rechts in blauem Buntstift "7", auf Bl. [2r] "8" - es handelt sich hierbei um eine alte Foliierung, die daraus resultierte, dass das Schreiben früher mit 12 weiteren Briefen bzw. Briefentwürfen, die Peter Busch betrafen, mittels einer Kordel zusammengebunden war.
Condition conservationan den unteren linken Blatträndern kleines Loch, durch das früher eine Kordel gezogen war, die das Schreiben mit 12 weiteren Briefen bzw. Briefentwürfen zusammenband.
LangueAllemand
CollectionNachlass Lamberz : Briefe 1 : Schlegel, August Wilhelm
Cote S 2537 : I : 7/8
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-45251 Persistent Identifier (URN)
Liens
Téléchargement Brief an Jakob Lamberz [1,45 mb]
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
Classification
Abstract

Betr. den Maler Peter Busch.

1939 aus Sondermitteln der Stiftung Vom Rath erworben.

Licence
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0