Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Tagebuch vom 24. November 1813 bis 9. Juli 1814 und vom 22. April 1815 bis 17. November desselben Jahres
VerfasserKrahnert, Johann Gottlieb Carl In Wikipedia suchen nach Johann Gottlieb Carl Krahnert
Entstehung24.11.1813 - 17.11.1815
UmfangMasch. Abschrift (8 Doppelbl.=16 beschriebene Bl.), in blauen Pappumschlag geheftet ; 2°
Anmerkung
Bl. 1r: Herkunftsvermerk: "Frau Albert Krahnert, Aachen"; Bl. 16v: Namenskürzel und "07.02.1912". - Zur Erwerbung vgl. Akten V b : 28, S. 109
BestandKriegsbriefe
Signatur Kriegsbriefe 83
SchlagwörterKriegstagebuch In Wikipedia suchen nach Kriegstagebuch
Online-Ausgabe
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-36778 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Tagebuch vom 24 November 1813 bis 9 Juli 1814 und vom 22 April 1815 bis 17 Novem [18,17 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Klassifikation
Zusammenfassung

Bl. 1r: Schilderung der Volksstimmung vor den Befreiungskriegen; Eintritt in das Freiwillige Fußjägerdetachement unter Hauptmann v. Thudder in Halle

Bl. 1v-4v: "Erster Feldzug": 03.12.1813-10.07.1814

Bl. 4v-5v: "Marschroute" [des ersten Feldzuges]

Bl. 5v-6v: "Quartierliste im ersten Feldzuge"

Bl. 6v: "Tagebuch vom 22. April 1815 bis 17. November desselben Jahres oder Zweiter Feldzug"; Schilderung der Volksstimmung; Eintritt in das Freiwillige Fußjägerdetachement am 28.04.1815 in Halberstadt

Bl. 7r-15r: "Zweiter Feldzug": 28.04.1815-17.11.1815

Bl. 10r-v: Beschreibung der Funktionsweise und Zeichnung eines Telegraphen

Bl. 11r-v: Besichtigung von Paris

Bl. 15r-15v: "Marschroute im 2. Feldzuge"

Bl. 15v-16v: "Quartierliste im zweiten Feldzuge"

Lizenz
Public Domain Mark 1.0Creative Commons Gemeinfrei 1.0 International Lizenz