Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre
Brief an [Felix Heinrich] Schoeller
AuteurGottschalk, Peter __searchWikipediaForPeter Gottschalk
RécepteurSchoeller, Felix Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForFelix Heinrich Schoeller
Lieu et date de créationMagdeburg, 3.3.1871
Collation1 e. Br. (1 Doppelbl.=3 S.)
Condition conservationstark vergilbt, Einrisse
Publications
Soldaten-Briefe aus dem glorreichen Feldzuge Deutschlands gegen Frankreich vom Jahre 1870/71 / [Hrsg.: Heinrich Schoeller. - 2. Aufl.. - Düren, 1912
LangueAllemand
CollectionKriegsbriefe
Cote Kriegsbriefe 11 : 68
SujetsFeldpost __searchWikipediaForFeldpost
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-33773 Persistent Identifier (URN)
Liens
Téléchargement Brief an Felix Heinrich Schoeller [1,36 mb]
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
Classification
Abstract

Über seinen Lazarettaufenthalt in Beeskow

Betr. die Freude bei der Nachricht vom Friedensschluss, die er auf dem Rücktransport nach Magdeburg hörte, und den Schrecken bei der Nachricht am nächsten Tag, dass die französische Nationalversammlung in Bordeaux die Bedingungen nicht akzeptiere

Über die endgültige Friedensnachricht am 02. März, das Treiben auf den Straßen und freien Ausgang für die Kriegsgefangenen; hofft auf baldige Rückkehr

Licence
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0