Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Tagebuchblätter u. Briefe aus den Kriegsjahren 1866 u. 1870
VerfasserWiedemann, Marianne In Wikipedia suchen nach Marianne Wiedemann
EntstehungOdenkirchen ; Odenkirchen, Dülken, 18.6.1866 - 10.9.1871
UmfangMs. (22 Bl.) in liniertem Schreibheft mit Bibliothekseinband
Anmerkung
Bl. 22r: Beglaubigung der Abschrift durch das Polizeikommissariat Duisburg, 05.01.1912
BestandKriegsbriefe
Signatur Kriegsbriefe 12
Online-Ausgabe
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-30674 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Tagebuchblätter u Briefe aus den Kriegsjahren 1866 u 1870 [24,32 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation
Zusammenfassung

Bl. 2-7r :Juni - Juli 1866: Beschreibung der Aufregung und Angst vor dem drohenden Krieg; Angst vor einer Niederlage Preußens, durch die "Katholizismus und die Demokratie wieder die Oberhand gewinnen, es wäre zu schrecklich"; Niederschrift der Nachrichten über Vorrücken der Preußen und verschiedene Schlachten; persönliche Ansichten; Gottesdienste für den Sieg; allgemeine Kriegsbegeisterung

Bl. 9r-9v: 1. Januar 1870: Persönliches

Bl. 10r-15r: Juli - August 1870: Über den Kriegsausbruch gegen den "Erbfeind"; über Mobilmachung und Freiwillige; zitiert aus Liedern; Lobeshymnen auf den Kaiser; eine gewonnene Schlacht

Bl. 15r-18r: Später aus der Erinnerung niedergeschrieben: August 1870-September 1871: Jubel über Sedan und die anderen Siege, Gefangenentransporte, Frieden und dessen Bedingungen, Rückkehr der Soldaten; ausführlich zum Siegesfest am 10. September 1871 und die Predigt ihres Vaters

Lizenz
Public Domain Mark 1.0Creative Commons Gemeinfrei 1.0 International Lizenz