Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Finale zum Fantasiestück [op. 124, Nr. 12] [später den XII Burlesken RSW Anhang F13 zugeordnet] : Autograph
VerfasserSchumann, Robert In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Robert Schumann
BeteiligteWiede, Alfred In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Alfred Wiede
Entstehung[Leipzig], [1832/33]
Umfang1 e. Notenms. (1 Doppelbl., 3 mit Tinte beschriebene, von moderner Hand paginierte Notens.) ; Querformat (24,3 x 32 cm).
Anmerkung
Titel ("Finale zum Fantasiestück") als Kopftitel aus S. 1. - S. 3 ist nicht beschrieben.
Angaben zum Kollationsvermerk16-zeilig
ErhaltungszustandBl. 1 und 4 stark gebräunt.
Literatur
Vgl. McCorkle, Margit L.: Thematisch-bibliographisches Werkverzeichnis. - Mainz [u.a.]: Schott, 2003 - (Neue Ausgabe sämtlicher Werke / Robert Schumann,Ser. 8, Suppl. 6)S. 674f., Quelle (a).
BestandNachlass Schumann : op.124, Nr. 12
BestandNachlass Schumann : XII Burlesken, RSW Anhang F14
Signatur NL Schumann 1
Online-Ausgabe
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2011
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-26255 Persistent Identifier (URN)
Inhalt
Links
Download Finale zum Fantasiestück op 124 Nr 12 später den XII Burlesken RSW Anhang F13 zu [4,64 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Klassifikation
Zusammenfassung

S. 1-2 enthalten 195 Takte, von denen ein größerer Teil jedoch noch leer gelassen ist.

Der Mittelteil auf S. 1, bestehend aus 16 mit "Minore" überschrieben Takten in f-moll, ist in opus 124, Nr. 12 als Teil 1ff. eingegangen (McCorkle a.a.O.).

Die übrigen Takte auf S. 1 und 2 gehören zu einer Burla (McCorkle a.a.O., S. 675)

Aus dem Nachlass Alfred Wiede, Signatur 11/325.

Lizenz
Public Domain Mark 1.0Creative Commons Gemeinfrei 1.0 International Lizenz