Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre
Vnser freuntlich dienst zůuor/ wol gebor||ner freundlicher lieber Vetter/ wiewol wir || inn keinen zweiuel stellen Ewer lieb seyen || aus vergangenen Landtags handlungen/ vnnd son-||derlich auf vnserm bericht vnd entschüldigen/ so wir ||auff dem Landtage zů Bonne/ den III. tag Decembris negstu erschienen/ ... nach notturft || bericht/ wie hochbeschwerlich/ veraechtlich vnnd vn-||gütlich von dem Affterdechand vnd etlichen Capitu||laren des Dhomstiffts Coellen ... : Datum vnder eins vnser Secret ... am IX. Septembris. Anno &c. XLVI. / Heinrich Graff zu Stollberg vnnd Weringenrode/ Domdechant/ [et]c., Jacob Wildt vnd Reingraue/ [et]c., Friderich Graue zu Wiede/ herr zu Runckhel vnd Jsenberg, Christofer Graue zu Oldenburg vnnd Delmenhorst, Philips vō Dhune Graue zu Falckenstein/ herr zu Oberstein, Ricardt Pfaltzgraue bey Rhein/ vnnd Hertzog in Beyern. Alle Capitular Dhomherren des Ertzstiffts Coellen
RécepteurPhilipp <IV., Waldeck, Graf> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForPhilipp
ImpliquésHeinrich <zu Stolberg> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForHeinrich
Adresse bibliogr.S.l., 1546
Collation[2] Bl.
Notice
In Fraktur
Notice
Schreiben der Kölner Domkapitulare unter dem Dechanten Heinrich von Stolberg an Philipp IV. von Waldeck am 9. Sept. 1546 wegen der Suspendierung Hermann von Wieds
Édition digital
Bonn : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:5:1-38635 Persistent Identifier (URN)
Liens
Téléchargement Vnser freuntlich dienst zůuor wol gebor||ner freundlicher lieber Vetter wiewol w [0,90 mb]
Référence
Disponibilité Recherche dans la bibliotheque locale
Archive METS (OAI-PMH)
IIIF
Classification
Note
Licence
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0