Gesänge mit Begleitung des Pianoforte / in Musik gesetzt und Seiner Hochfürstlichen Durchlaucht, dem Beschützer der Kunst, dem vollendeten Tonkünstler, Fürsten und Herrn Herrn Anton Heinrich Radziwill hochachtungsvoll zugeeignet von W.G.M. Jensen, Organist der Deutschen und der Französischen reformirten Kirche zu Königsberg in Preussen. Leipzig : In Commission bei Breitkopf und Härtel, 1809